winter-1-jpg2

Freeriden für Einsteiger und Experten !


Sanft durch den Pulverschnee gleiten, das ist der Traum vieler Skifahrer. Ihr Bergführer steht Ihnen dabei mit individuellem Rat zur Seite. Schnell sehen Sie erste Erfolge - da kommt Freunde auf. Entdecken Sie die einsame Zillertaler Bergwelt abseits der Pisten! In den Tuxer und Zillertaler Alpen finden sowohl Einsteiger als auch Experten geeignete Abfahrten - einen "Schuß Abenteurerlust" vorausgesetzt, die in jedem steckt. Freeriden, Varianten - oder Tiefschneefahren heißt abseits der Pisten grandiose Abfahrten genießen. Landschaftlich großartig, zählt das Zillertal hier zu den Geheimtipps - dabei herrschen oft Bedingungen, wie sie idealer nicht sein könnten. Freeriden ist ein Erlebnis, das zu den Ursprüngen des Wintersports zurückführt. Ob mit Ski oder Snowboard, wir zeigen dir die schönsten Abfahrten abseits der Piste..
unsere Leistungen:
» Führung durch staatlich geprüften Berg & Skiführer
» Auswahl des Skigebiets mit den besten und sichersten Verhältnissen
» Leihgabe VS Gerät, Rucksacksonde & Schaufel
» Rucksack mit Rückenprotektor
» Schulung von Abfahrtstechnik und Taktik
» Freeriden solange dich Deine Füße tragen
» Fotos als Download

Climb to ski

Mit unserem Programm "climb to ski" möchten wir alle jene Ski- und Snowboardfahrer ansprechen, die auch gerne mal 2 h für eine perfekte Powderline aufsteigen. Unsere Bergführer haben über Jahre die besten Abfahrten der Zillertaler Alpen erkundet. Steile Rinnen, bis zu 2000 Hm lange Abfahrten, Abseilstellen um in unberührte Lines zu kommen sind die Programmpunkte für sehr gute Ski & Snowboarder.

Anforderung:» Freeride Level 2 und Freeride Level 3
Preise:
1 Person € 270,-
2 Personen € 135,- p.P.
ab 3 Personen € 100,- p.P.

Level 1
Du kannst problemlos alle Pisten befahren und möchtest Deine ersten Spuren im Tiefschnee ziehen. Dein Bergführer zeigt Dir die besten Hänge im Skigebiet und wo Du die beste Line für die Abfahrt findest. Die nötige Sicherheitsausrüstung und Freerideski/Snowboard machen Deinen Tag perfekt. Die meisten Freerideruns erreichen wir bequem mit Liften oder durch wenige Meter Aufstieg.

Level 2
Du hast Deine ersten Abfahrten im Tiefschnee schon gemacht und möchtest Deine Freeridetechnik verbessern. Gleichzeitig möchtest Du auch über den Berg und seine Gefahren mehr wissen. Egal ob Board oder Ski, Dein Bergführer zeigt Dir die sichersten und schönsten Runs.

Level 3
Du bist ein Freerider, verschiedene Schneearten und Steilhänge bereiten Dir keine Probleme. Du möchtest mit einem Bergführer als verlässlichen Partner, das beste aus Deinem Powderday machen. Dein Bergführer als perfekter lokaler Gebietskenner zeigt Dir die coolsten und schönsten Runs im Zillertal.

Quer durch die Tuxer Alpen

Quer durch die Tuxer Alpen ist eine Gebietsdurchquerung mit Freerideski. Kurze Aufstiege eröffnen Dir eine völlig neue Welt von möglichen Powderabfahrten. Umso wichtiger ist es, auch die versteckten Abfahrten der Berge genau zu kennen, um die besten Runs, den aktuellen Schnee- und Lawinenverhältnisse angepasst, herauszufiltern. Dein Bergführer sorgt dafür, dass dem Spaß nichts im Wege steht.

Charakter:
» Freeridetour mit 3200Hm Abfahrt & 380Hm Aufstieg. Zwei Gipfel, Rastkogel 2762m, Wimbachkopf 2442m
Dauer:» 1 Tag
Anforderung:» Freeride Level 2 & Freeride Level 3
Teilnehmer:» min. 1 - max. 6

Leistungen:
» Führung durch staatlich geprüften Berg & Skiführer
» Auswahl des Tourengebiets mit den besten und sichersten Verhältnissen
» Leihgabe VS Gerät, Rucksacksonde & Schaufel
» Rucksack mit Rückenprotektor
» Fotos als Download

Zusatzkosten:
» Verleih von ABS Rucksack
» Liftkosten

The King Lines Das sind die absolut besten Freeridelines vom Hintertuxer Gletscher. The King Lines sind hochalpine Freeridetouren, die teils über Gletscher, teils über ausgesetzte Grate in versteckte Täler führen. Mitunter müssen sogar Abseilstellen in steile Rinnen überwunden werden um in unverspurte Hänge zu gelangen. Abfahrten bis zu 2000 HM durch eine hochalpine Landschaft der Zillertaler Alpen sind Inhalte dieses unvergesslichen Tages.

Charakter:
» Die besten Lines vom Hintertuxer Gletscher. Der Bergführer als Risikomanager.
Dauer:» 1 Tag
Anforderung:» Freeride Level 3
Teilnehmer:» min. 1 - max. 6

Leistungen:
» Führung durch staatlich geprüften Berg & Skiführer
» Auswahl des Skigebiets mit den besten und sichersten Verhältnissen
» Leihgabe VS Gerät, Rucksacksonde & Schaufel
» Rucksack mit Rückenprotektor
» Fotos als Download
Coole Lines:
» Friesenberg Line - Abfahrt 2000Hm
» Olperer Line - Abfahrt 1850Hm
» Wilderer Line - Abfahrt 1900Hm
» Die Hölle - Abfahrt 1600Hm
» Kaserer Line - Abfahrt 1500Hm

Zusatzkosten:
» Verleih von ABS Rucksack
» Liftkosten
» Taxikosten für die Rückfahrt
Freeride Gebiet:
Hintertuxer Gletscher

Preise:
1 Person € 270,-
2 Personen € 135,- p.P.
ab 3 Personen € 100,- p.P.


zum Anfrageformular



 

 

 


 

 

 

 

 


 


 

Pang-3

Pang-5

Pang-4