sommer-jpg2

Kletterkurs für Anfänger (3 Tage)
Programminhalte: Gehen im weglosen Gelände- Klettertechniken im Fels- Anseilarten, Abseilen, Sichern- Standplatzbau- Schulung in Alpine Gefahren, Knotenkunde. Während dieser drei Tage bekommst Du eine solide Basis für den Einstieg ins Klettern. Wir schulen Dich in Theorie und Praxis, sodass du anschließend Routen im Klettergarten selbständig und sicher vorklettern kannst. 3Tage Kletterkurs mit täglich ca. 5 Stunden Unterricht durch unsere Bergführer.
 Leihmaterial: Gurt, Helm, Haken, ...
Transfers zu den Klettergebieten.
(Mindestteilnehmer: 3 Personen) Preis auf Anfrage

Aufbaukurs Klettern Kletterkurs(3 Tage)
Du hast schon Erfahrung beim Hallenklettern oder am Fels. Dann ist dieser Kurs genau das richtige für dich. Ausbildung in den Klettertechniken wie Reibung, Stützen, Spreizen und Grifftechniken, Standplatzbau, Fädeln an Umlenkketten, Abseilen,Tope Rope Klettern.
(Mindestteilnehmer: 3 Personen) Preis auf Anfrage
 
Kletterkurs Dolomiten:
Cadin Spitzen – Fonda-Savio-Hütte
Kurze Anstiege, bester Fels, schöne Touren in den unteren Schwierigkeitsgraden. Klettern über glatte Plattenfluchten oder senkrechte Wände Schritt für Schritt dem Gipfel entgegen.

Kursziel: Der Einsteiger erlernt hier die praktischen und theoretischen Grundlagen für eigenständiges Klettern.
Inhalte: Kletter-Techniken, Standplatzbau , Knotenkunde, Seil- und Sicherungstechnik, Abseilen, Rettungstechnik, Kletterregeln, Tourenplanung, Kartenkunde, Alpine Gefahren.

Voraussetzungen: Sie haben Kondition für Klettertouren (bis zu 3 Stunden Aufstiegszeit), trittsicher und schwindelfrei.
Leistungen: Staatlich geprüfter Bergführer, 6 mal Halbpension. ab 4 Personen 756 € pro Person

Kletterkurs Rofan Erfurter Hütte:

Kletterkurs für Anfänger – mit einem Einsteiger Kletterkurs ist der erste Schritt zu diesem faszinierenden Bergsport schon einmal gemacht. Wir wollen Ihnen eine umfassende Ausbildung in Praxis und Theorie vermitteln. Alle Klettertechniken (Wand-, Riss-, Verschneidungsklettern, usw.), Knotenkunde, Anseilarten, Standplatzbereitung, praxisnahe Wetterkunde, Bergrettung, Tourenplanung, Orientierung, Umgang mit Karte und Führer, Erste Hilfe, alpine Gefahren, Ausrüstungskunde.Schöne Klettertouren werden im III. Schwierigkeitsgrad durchgeführt.
Leistungen: Staatlich geprüfter Bergführer, 6 mal Halbpension. ab 4 Personen 540 € pro Person.
 
 Grundkurs Fels und Eis:

Grundkurs für alle Bereiche des Bergsteigens
Wer einmal umfassend ins klassische Bergsteigen hinein schnuppern möchte, ist hier genau richtig.
Ziel ist es, alle bergsportlichen Disziplinen in Fels und Eis kennenzulernen.

Ausbildungsinhalte: => Gehen auf Steigen und im weglosen Gelände
=> Anseilen, Knoten, leichtes Felsklettern und Abseilen
=> Steigeisentechnik, Begehen von leichten und mittelsteilen Gletschern
=> Selbstrettung und Bergung aus Gletscherspalten
=> Bremsen auf steilen Schneefeldern
=> als Höhepunkt eine Dreitausender-Besteigung.


Das Gelernte wird bei schönen Hochtouren umgesetzt. Diese führen uns in die faszinierende Berg- und Gletscherwelt der umliegenden Dreitausender,
zB. Schwarzenstein, Feldkopf, Großer Löffler, Großer Möseler.
Dauer: Sonntag bis Freitag
(Treffpunkt mit dem Bergführer am Sonntag Abend auf der Hütte)

Preis incl. Bergführertarif und 5 x Übernachtung (wenn möglich in Betten!) mit Halbpension:
bei 4 - 6 Personen pro Person Preis auf Anfrage

Stützpunkte: Berlinerhütte, Plauener Hütte
 
  
 3 Tage Basiskurs Sportklettern:

 Kursinhalt ist der Einstieg ins Sportklettern mit dem Ziel, am Kursende selbstständig Sportkletterrouten vorsteigen zu können. Für alle, die nicht mehr auf den Vorstieg eines besseren Partners angewiesen sein wollen. Die Schwierigkeitsanforderungen richten sich nach dem Können der Teilnehmer.

Preis auf Anfrage


zum Anfrageformular
 
 

Dolomiten-23.-25.09.05-040

Dolomiten-007

Dolomiten-028

Alpine-Klettertour

DSC00995

300-tpi

Ohne-Titel-1

Sportklettern_07_1